Qatar kauft sich bei Cathay Pacific ein

06.11.2017 - 11:50 0 Kommentare

Qatar Airways kauft knapp zehn Prozent der Anteile von Cathay Pacific aus Hongkong. Dies sind nach eigenen Angaben über 378 Millionen Aktien - laut Medienberichten kostet Qatar Airways die Transaktion umgerechnet rund 620 Millionen Euro. Da Qatar die Anteile von einer Holding übernimmt, fließt Cathay kein Geld zu.

Akbar Al Baker, CEO der Fluglinie Quatar Airways - © © dpa - Daniel Bockwoldt

Akbar Al Baker, CEO der Fluglinie Quatar Airways © dpa /Daniel Bockwoldt

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Eine Alitalia-Flugbegleiterin geht zum Dienst. Alitalia: Lufthansa fordert Verzicht auf Privilegien

    Nach dem Scheitern der Niki-Übernahme konzentriert sich der Lufthansa-Konzern auf Alitalia. Ob sie dort eine Sanierung durchsetzen kann, ist ungewiss. Offenbar fordert der Kranich nun Zugeständnisse.

    Vom 04.01.2018
  • A320 von Niki in Innsbruck Niki-Verkauf an Vueling ist gefährdet

    Die Übernahme der Air-Berlin-Tochter durch Vueling ist umstritten. Nun könnte das Niki-Insolvenzverfahren komplett neu aufgerollt werden - der Verkauf wäre dann erneut geplatzt.

    Vom 04.01.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus