Premium Aerotec erweitert Geschäftsführung

24.11.2010 - 17:50 0 Kommentare

Der auf Metall- und Kohlefaserverbund-Flugzeugstrukturen spezialisierte Zulieferer Premium Aerotec seine Geschäftsführung ausgebaut und Joachim Nägele als weiteres Mitglied bestellt. Der Leiter für Programme und Vertrieb fungiert auch als Sprecher der Geschäftsführung.

Joachim Nägele - © © Premium Aerotec -

Joachim Nägele © Premium Aerotec

Der Aufsichtsrat des Zulieferers Premium Aerotec GmbH hat Joachim Nägele (48), Leiter Programme und Vertrieb, einstimmig als weiteres Mitglied der Geschäftsführung bestellt. Zudem wurde Nägele interimsweise zum Sprecher der Geschäftsführung ernannt.

Dieser Schritt steht im Zusammenhang mit der derzeit krankheitsbedingten Abwesenheit von Hans Lonsinger, dem Vorsitzenden der Geschäftsführung, teilte Premium Aerotec am Dienstag mit. Lonsinger bleibt im Amt. Der Aufsichtsrat hat diese Maßnahmen einstimmig beschlossen.

Die Bestellung von Joachim Nägele, als Mitglied der Geschäftsführung spiegelt nach Angaben des Zulieferers die zunehmende Bedeutung des Programmbereichs in der Anlaufphase des Airbus-A350-Programms sowie im Zuge des anstehenden Hochlaufs der Airbus-Serienprogramme wieder.

Von: airliners.de mit Premium Aerotec
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Guillaume Faury. Middle of the Market: Airbus will auf Boeing warten

    Seit drei Monaten leitet Guillaume Faury die Airbus-Flugzeugsparte, 2019 könnte er Konzernchef werden. Nun spricht er über die A380-Nachfrage, Personaldiskussionen und ein neues "Middle of the Market"-Modell.

    Vom 01.06.2018
  • René Obermann Wohl neue Führung für Airbus gefunden

    Ex-Telekomchef Obermann hat gute Chancen, Chefkontrolleur bei Airbus zu werden. Möglich macht das eine Einigung zwischen Deutschland und Frankreich: Jedes der zwei Länder soll nur einen Topmanager des Konzerns stellen dürfen.

    Vom 17.04.2018
  • Airbus-Finanzchef Harald Wilhelm. Airbus-Finanzchef kündigt Rücktritt an

    Airbus-Finanzchef Wilhelm kündigt seinen Rücktritt an. Er wird zusammen mit Konzern-Chef Enders den europäischen Flugzeugbauer verlassen. Dessen Nachfolger könnte bereits feststehen.

    Vom 14.05.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus