Pobeda startet von Leipzig/Halle

17.04.2018 - 08:41 0 Kommentare

Pobeda verbindet ab sofort Moskau-Wnukowo mit Leipzig/Halle. Die neue Strecke wird dreimal pro Woche geflogen, wie aus einer Mitteilung des Flughafens hervorgeht. Zum Einsatz kommt eine Boeing 737-800.

Pobeda verbindet ab sofort Leipzig/Halle mit Moskau. - © © Mitteldeutsche Flughafen AG -

Pobeda verbindet ab sofort Leipzig/Halle mit Moskau. © Mitteldeutsche Flughafen AG

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus