Peter Bellew wird erneut Chief Operations Officer bei Ryanair

17.10.2017 - 16:23 0 Kommentare

Ryanair hat mit Peter Bellew einen neuen Chief Operations Officer präsentiert. Bellew ist derzeit CEO von Malaysia Airlines und wird ab Dezember übernehmen, wie der Billigflieger mitteilte. Bis 2014 war Bellow bereits als Flight Operations Director bei Ryanair für den Flugbetrieb zuständig.

Peter Bellew - © © Malaysia Airlines -

Peter Bellew © Malaysia Airlines

Von: dh
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Carsten Spohr, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Lufthansa AG. Spohr äußert sich zur Eurowings-Strategie

    Nach dem Ende der Air Berlin setzt Eurowings auf schnelles Wachstum - dies führt zu höheren Kosten, so Lufthansa-Chef Spohr. Bei den Kosten habe man ein ganz klares Vorbild.

    Vom 18.05.2018
  • Die Chefs von Ryanair und Lauda Motion, Michael O'Leary und Niki Lauda. Lauda Motion bleibt bei Veranstaltern buchbar

    Durch die Partnerschaft mit Ryanair ist Lauda Motion vom touristischen Vertrieb abgeschnitten. Trotzdem bleibt der Ferienflieger mit Reiseveranstaltern im Geschäft - durch eine Hintertür.

    Vom 02.05.2018
  • Wilhelm Werner Wolff ist seit Dezember 2017 CEO und Genaral Manager bei Tarom. "Wir wollen mit Tarom nach Tegel"

    Interview Stuttgart wird die vierte deutsche Destination im Tarom-Streckennetz. Im Interview mit airliners.de spricht Airline-CEO Wolff über großes Potenzial, den Flottenausbau und warum Tarom Berlin-Tegel ins Visier nimmt.

    Vom 19.06.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus