Airport Frankfurt verbucht neuen April-Rekord

11.05.2017 - 11:01 0 Kommentare

Der Flughafen Frankfurt hat im vergangenen Monat so viele Passagiere gezählt wie noch nie in einem April. Auch bei den internationalen Fraport-Beteiligungen fielen die Ergebnisse durchweg positiv aus.

Fluggäste am Frankfurter Airport. - © © dpa - Boris Roessler

Fluggäste am Frankfurter Airport. © dpa /Boris Roessler

Der Flughafen Frankfurt hat im April 2017 so viele Passagiere gezählt wie noch nie im vierten Monat eines Jahres. Insgesamt nutzten rund 5,4 Millionen Fluggäste den Airport - ein Plus von zehn Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Dies geht aus nun veröffentlichten Zahlen des Flughafenbetreibers Fraport hervor.

Dieses Wachstum geht laut Fraport vor allem auf die späte Lage der Osterfeiertage und den Start des Low-Cost-Carriers Ryanair in Frankfurt zurück. Zunächst haben die Iren am größten deutschen Flughafen zwei Maschinen stationiert, im Laufe des nächsten Jahres sollen es laut eines Medienberichts dreimal so viele sein.

Diese Statistik zeigt Flugbewegungen und Passagierzahlen des Flughafens Frankfurt von April 2016 bis April 2017.

Die Zahl der Flugbewegungen nahm um 1,5 Prozent auf 39.580 Starts und Landungen zu. Das Cargo-Aufkommen stieg im April um 1,9 Prozent auf 185.340 Tonnen. Der Zuwachs fällt aufgrund der Produktionsausfälle über die Ostertage im Vergleich zum bisherigen Jahresverlauf aber unterdurchschnittlich aus, teilte Fraport jetzt mit.

Auch die anderen internationalen Fraport-Beteiligungen wuchsen im April, was die Fluggastzahlen angeht. Die Daten im Einzelnen:

Flughafen
Passagierzahlen (April 2017)
Veränderung in %
Twin Star
78.165
+35,9
Ljubljana
132.239
+31,5
St. Petersburg
1.147.043
+27,6
Antalya
1.456.458
+17,7
Xi'an
3.397.192
+14
Lima
1.562.986
+13,5
Hannover
464.474
+11,9

Quelle: Fraport

Die Verkehrszahlen für die kürzlich übernommenen 14 griechischen Airports weist Fraport nach eigenen Angaben ab dem kommenden Monat aus.

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Blick auf den Flughafen Frankfurt. Flughafen Frankfurt legt fast zweistellig zu

    Monatsbilanz von Deutschlands größtem Airport: Passagierzahlen und Flugbewegungen legen in Frankfurt im Juni zu. Allerdings muss der Airport bei der Fracht einen Dämpfer hinnehmen. Dies trübt auch die sonst glänzende Halbjahresbilanz.

    Vom 12.07.2018
  • Bilck aus dem DFS Tower Nord in Richtung Frankfurt am Main mit Frankfurt wächst im Mai fast zweistellig

    Der Frankfurter Flughafen weist für den Mai ein starkes Wachstum aus. Begünstigt auch durch die Feier- und Brückentage und die frühen Pfingstferien. Aber auch die internationalen Fraport-Beteiligungen wachsen deutlich.

    Vom 13.06.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus