Parfümdiebe am Hamburger Flughafen festgenommen

26.10.2017 - 11:52 0 Kommentare

Mit Parfüm, Tabakwaren und Kleidung im Wert von 2500 Euro im Gepäck hat die Polizei zwei Reisende am Hamburger Flughafen festgenommen. Bei der Auswertung von Videoaufnahmen stellten die Ermittler fest, dass die beiden Briten vermutlich noch für drei andere Taten am Hamburger Airport sowie vier Diebstähle am Amsterdamer Flughafen verantwortlich sind.

Ein Passagier geht durch einen Duty-Free-Shop der Gebr. Heinemann im Flughafen in Frankfurt. - © © dpa - Fredrik von Erichsen

Ein Passagier geht durch einen Duty-Free-Shop der Gebr. Heinemann im Flughafen in Frankfurt. © dpa /Fredrik von Erichsen

Von: dh mit dpa
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Infografik Bauphasen 1-10 Fünfte Vorfeld-Bauphase am Hamburg Airport gestartet

    Die Erneuerung des Hauptvorfeldes am Airport Hamburg ist in die fünfte Phase eingetreten, wie der Flughafen mitteilte. Seit Anfang Februar laufen die Arbeiten bei laufendem Flugbetrieb und sollen bis Ende Juni 2018 abgeschlossen sein. Insgesamt plant der Airport mit zehn Bauphasen.

    Vom 14.02.2018
  • Die App ist ein Pilotprojekt, um die Chancen von VR im Airport-Betrieb zu testen. Neue VR-App vom Airport Hamburg

    Der Flughafen Hamburg hat eine neue App aufgelegt. Mittels Virtual Reality (VR) können Passagiere virtuell in einem Gate über Abflüge und Airlines informieren, heißt es in einer Mitteilung. Erarbeitet wurde die App in Zusammenarbeit mit dem Bremer Start-Up "VistoVR".

    Vom 06.02.2018
  • Piste 15/33 ist die beinahe Senkrecht verlaufende Bahn auf dem Bild. Pistensperrungen am Airport Hamburg

    Die Start- und Landebahnen des Flughafens Hamburg werden in diesem Jahr mehrmals für Bauarbeiten gesperrt. Begonnen wird an der Bahn 05/23 (24. Mai bis 6. Juni) und dann folgt laut Mitteilung die Piste 15/33 (22. August bis 5. September). Während dieser Zeiten wird der gesamte Flugbetrieb über die jeweils andere Piste abgewickelt.

    Vom 04.01.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus