Paderborn/Lippstadt mit weiterer Antalya-Verbindung im Sommer

17.10.2016 - 10:42 0 Kommentare

Maschinen der Turkish-Airlines-Gruppe fliegen im Auftrag von Involatus Carrier Consulting ab Ende Juni 2017 täglich zwischen Antalya und dem Paderborn/Lippstadt Airport. Die Route wird mit Flugzeugen vom Typ Boeing 737 mit 189 Sitzen bedient, teilte der Flughafen mit. Einzelne Flüge im Auftrag der Involatus finden bereits in diesem Oktober statt.

Ein Flugzeug der Turkish-Airlines-Tochter Anadolujet am Flughafen Paderborn-Lippstadt. - © © Flughafen Paderborn-Lippstadt -

Ein Flugzeug der Turkish-Airlines-Tochter Anadolujet am Flughafen Paderborn-Lippstadt. © Flughafen Paderborn-Lippstadt

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  • Ein Flugzeug startet vom Bodensee-Airport in Friedrichshafen. Friedrichshafen bekommt wieder mehr Inlandflüge

    Nach mehr als einjähriger Unterbrechung bekommt der Flughafen Friedrichshafen im Juni wieder eine Verbindung ins Rheinland. Eine zweite innerdeutsche Route ist in Planung. Damit will der Airport endlich die Lücken der Intersky-Pleite füllen.

    Vom 23.03.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus