Offiziell: Tom Enders verlässt Airbus 2019

15.12.2017 - 08:08 0 Kommentare

Airbus-Chef Tom Enders wird wie von Medien spekuliert den Konzern 2019 verlassen. In einer Mitteilung des Konzerns heißt es, Enders strebe nach April 2019 keinen neuen Kontrakt an. Vize Fabrice Brégier verlässt Airbus bereits 2018.

Tom Enders. - © © dpa - Sven Hoppe

Tom Enders. © dpa /Sven Hoppe

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Guillaume Faury. Middle of the Market: Airbus will auf Boeing warten

    Seit drei Monaten leitet Guillaume Faury die Airbus-Flugzeugsparte, 2019 könnte er Konzernchef werden. Nun spricht er über die A380-Nachfrage, Personaldiskussionen und ein neues "Middle of the Market"-Modell.

    Vom 01.06.2018
  • Airbus-Finanzchef Harald Wilhelm. Airbus-Finanzchef kündigt Rücktritt an

    Airbus-Finanzchef Wilhelm kündigt seinen Rücktritt an. Er wird zusammen mit Konzern-Chef Enders den europäischen Flugzeugbauer verlassen. Dessen Nachfolger könnte bereits feststehen.

    Vom 14.05.2018
  • Vartan-CCO Henk Fischer: "Auf Ersatzteile zu warten, kann sich keiner mehr erlauben." "Wir verschaffen den Herstellern Luft zum Atmen"

    Interview Der CCO von Luftfahrtdienstleister Vartan, Henk Fischer, spricht im Interview mit airliners.de über Farnborough 2018, den Unterschied zwischen Wartung sowie Serienfertigung neuer Flugzeugmodelle und warum in dem Bereich immer mehr Know-How gefordert ist.

    Vom 23.07.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus