Nürnberg gewinnt und verliert zwei Ziele

08.10.2018 - 14:17 0 Kommentare

Am Flughafen Nürnberg werden zum Winterflugplan neue Verbindungen mit Germania nach Agadir und mit Ryanair nach Marrakesch aufgenommen. Laut Airport entfallen die Flüge mit Fly Egyt nach Sharm-el-Sheik und mit Wizz Air nach Sofia.

Flugzeuge am Airport Nürnberg. - © © Airport Nürnberg -

Flugzeuge am Airport Nürnberg. © Airport Nürnberg

Von: pra
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Viele verschiedene Airlines waren in diesem Sommer am Himmel zu sehen - hier 15 von ihnen plus die verschwundene Air Berlin. So performten die Airlines im Sommer

    Bilanz 30 Prozent mehr Flüge als im Sommer 2017 haben die 15 wichtigsten Airlines auf dem deutschen Markt in diesem Sommer angeboten. Gleichzeitig wuchsen auch die Probleme massiv. Mit schweren Folgen.

    Vom 26.10.2018
  • Eine A320 Neo von Easyjet. "Easyjet fehlt in Memmingen noch"

    Interview Memmingens Flughafenchef Schmid erläutert im Interview mit airliners.de, wie 2018 lief, welche Airlines dem Airport verlässlich jetzt schon und welche in Zukunft Wachstum bringen. Und er erklärt die Bauarbeiten in diesem Jahr.

    Vom 11.01.2019
  • Der Airbus A321 der Germania Flug AG. Expansionskurs der Schweizer Germania geht weiter

    Der Schweizer Ableger der deutschen Ferienfluggesellschaft Germania stockt sein Angebot auf. Im Sommer will die Airline neue Ziele anfliegen, bestehende Frequenzen erhöhen und neues Fluggerät einflotten.

    Vom 26.10.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus