Airport Hamburg mit minimal mehr Passagieren

15.12.2015 - 09:41 0 Kommentare

Der Flughafen Hamburg hat im November etwas mehr Reisende registriert als noch im Vorjahresmonat. Das geht aus den Daten des Airports hervor. Die Zahl der Starts- und Landungen ging zurück.

Passagiere in Hamburg - © © dpa - Bodo Marks

Passagiere in Hamburg © dpa /Bodo Marks

Der Flughafen Hamburg hat im vergangenen November rund 1,16 Millionen Passagiere gezählt. Das entspricht einem Plus von knapp einem Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, wie der Airport mitteilte.

Bei den Flugbewegungen gingen die Werte jedoch zurück. Die Zahl der Starts und Landungen sank um mehr als vier Prozent auf rund 11.900. Die Luftfracht machte einen Sprung von 14 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat: Insgesamt wurden rund 2800 Tonnen umgeschlagen.

Diese Statistik zeigt Flugbewegungen und Passagierzahlen am Hamburger Airport von November 2014 bis November 2015.

Die Verkehrsentwicklung sei deutlich durch den Streik der Lufthansa-Flugbegleiter geschwächt worden, hieß es. Aufgrund des Arbeitskampfes fielen 255 Flüge zwischen Hamburg und Frankfurt beziehungsweise München aus.

Aber auch die Insolvenz der Instersky habe das Ergebnis gedrückt. Intersky hatte Flüge von Hamburg nach Friedrichshafen und Memmingen durchgeführt.

Aber schon jetzt ist klar: In diesem Jahr wird der Hamburger Airport mehr als 15 Millionen Passagiere abgefertigen. Der Flughafen hat die Marke bereits geknackt - erstmals in seiner 104-jährigen Geschichte. Bis Jahresende sollen es 15,5 Millionen Reisende werden.

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Im Terminal am Flughafen Hamburg Hamburg: Starkes 2017, schwaches 2018

    Mit einem Passagierplus von 8,6 Prozent legte der Flughafen Hamburg 2017 stärker zu als in den Vorjahren. Auch für dieses Jahr gibt der Airport eine Prognose ab.

    Vom 05.01.2018
  • Passagiere warten am Flughafen in Hamburg auf die Abfertigung an den Check-in-Schaltern. Flughafen Hamburg legt im Oktober zu

    Mehr Passagiere, weniger Flugbewegungen: Der Airport Hamburg legt die Verkehrszahlen für den Monat Oktober vor und verweist noch einmal auf die Notwendigkeit des Nachtflugverbots.

    Vom 17.11.2017
  • Terminalgebäude des Bremer Flughafens. Rückläufige Passagierzahlen am Flughafen Bremen

    Den Bremer Airport nutzten im vergangen Jahr weniger Passagiere als noch 2016. Laut einer Mitteilung des Flughafens fertigte der Airport rund 2,5 Millionen Passagiere ab, was einem Rückgang von 1,6 Prozent entspricht. Auch die Zahl der Flugbewegungen ging von fast 41.000 auf 37.000 zurück.

    Vom 11.01.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus