Norwegian weist dreistelligen Millionenverlust aus

Norwegian hat im Jahr 2018 einen Verlust von rund 149,1 Millionen Euro eingeflogen. Dass teilte der norwegische Billigflieger mit. Der Umsatz stieg um 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf auf 4,1 Milliarden Euro. 2019 will die Airline dank eines Sparprogramm, dem Verkauf von Flugzeugen und Routenanpassungen wieder in die Gewinnzone fliegen.

Boeing 737 der Norwegian. - © © AirTeamImages.com - Aleksi Hamalainen

Boeing 737 der Norwegian. © AirTeamImages.com /Aleksi Hamalainen

Von: br

Datum: 08.02.2019 - 16:22

Adresse: http://www.airliners.de/norwegian-millionenverlust/48790