Nordic Aviation Capital bestellt weitere ATR 42-600

14.07.2014 - 13:40 0 Kommentare

Die dänische Nordic Aviation Capital (NAC) hat bei ATR insgesamt 75 ATR 42-600 bestellt. Der auf Turboprops spezialisierte Leasinggeber besitzt dann eine Flotte von über 200 ATR-Flugzeugen. Bei der aktuellen Bestellung handelt es sich um 25 Festbestellungen und 50 Optionen.

ATR auf der Farnborough Airshow 2012 - © © Airbus - H. Goussier

ATR auf der Farnborough Airshow 2012 © Airbus /H. Goussier

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Aktuell betreibt Delta Air Lines 30 A321-200: Die Airline erwägt die Bestellung von 100 Maschinen des Typs A321neo. Airbus sichert sich Großauftrag aus den USA

    Delta Air Lines hat 100 Airbus A321neo fest bestellt. Die Airline entscheidet sich damit für Airbus und und gegen Boeing. Erst im November konnten die Europäer den größten Auftrag der Unternehmensgeschichte verbuchen.

    Vom 14.12.2017
  • Fabrice Brégier Bregier: Airbus hält an Jahresziel fest

    Airbus hält trotz Problemen bei Zulieferern an seinem Ziel fest, in 2017 mehr als 700 Maschinen auszuliefern. Das sagte Konzern-Vize Fabrice Bregier "Les Echos". Per Ende November seien bereits knapp 600 Flugzeuge ausgeliefert worden.

    Vom 04.12.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus