Neues Hotel entsteht am Flughafen Wien

29.02.2016 - 14:19 0 Kommentare

Am Flughafen Wien ist jetzt der Bau des neuen Moxy Hotels gestartet worden. Das 400-Zimmer-Hotel wird vom Immobilieninvestor Vastint Hospitality B.V. errichtet und von der Bierwirth & Kluth Hotel Management betrieben. Es soll Anfang 2017 in Betrieb gehen, teilte der Flughafen Wien mit.

Auf dem Baufeld des künftigen Moxy Hotels vollziehen Markus Lehnert, Regional Vice President International Development Marriot, Günther Ofner, Vorstand Flughafen Wien AG und Klaus Kluth, Managing Director Bierwirth & Kluth den Spatenstich.

Auf dem Baufeld des künftigen Moxy Hotels vollziehen Markus Lehnert, Regional Vice President International Development Marriot, Günther Ofner, Vorstand Flughafen Wien AG und Klaus Kluth, Managing Director Bierwirth & Kluth den Spatenstich.
© Flughafen Wien

So soll das Moxy Hotel am Flughafen Wien einmal aussehen.

So soll das Moxy Hotel am Flughafen Wien einmal aussehen.
© Flughafen Wien - Computeranimation

Von: gk

airliners.de-Konferenz
Über die Herausforderungen für den Luftverkehr in Deutschland

Lassen Sie sich das airliners.de-Fachgespräch „Level Playing Field“ nicht entgehen. Erfahren Sie aus erster Hand, welche Themen in nächster Zeit entscheidend für die Entwicklung des Luftverkehrs in Deutschland sein werden. Diskutieren Sie mit:

  • Perspektiven aus der neuen EU-Luftverkehrsstrategie
  • Aussichten zum neuen Luftverkehrskonzept
  • Auswirkungen aktueller Wettbewerbsverschiebungen

Weitere Informationen finden Sie im aktuellen Programm:
Alle Infos und Tickets

Interessant? Beitrag weiterempfehlen:

Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Nachrichtennewsletter.

Anzeige schalten »