Aktuelle Streckenmeldungen Neues von Condor, Eurowings und Germania

Woche zwei des Winterflugplans: Airlines starten mit weiteren Erstflügen in die laufende Periode. Gleichzeitig gibt es neue Ankündigungen für den Sommer 2018. Hier finden Sie unsere neue Streckenzusammenfassung

Condor-Erstflug von Frankfurt nach Nassau. - © © Condor -

Condor-Erstflug von Frankfurt nach Nassau. © Condor

Streckenaufnahmen

Condor fliegt seit dieser Woche von Frankfurt nach Nassau (Bahamas). Die erste Boeing 767 sei nun gestartet, heißt es in einer Mitteilung. Die Strecke werde einmal wöchentlich bedient.

Eurowings hat Flüge von Köln/Bonn nach Kapstadt aufgenommen. Wie der deutsche Airport mitteilt, geht es nun einmal wöchentlich mit einer A330 in die zweitgrößte Stadt Südafrikas.

Flugplanwechsel

Seit Ende Oktober gilt der Winterflugplan. Die Air-Berlin-Flotte bleibt am Boden und bringt so einiges durcheinander. Neuigkeiten gibt es darum zuhauf. Unser Streckenmeldungen-Spezial zur neuen Flugplanperiode: Weiterlesen

Nach drei Jahren Pause fliegt Germania wieder ab Berlin-Tegel. Wie die Airline mitteilt, ist die Basis mit dem Erstflug nach Gran Canaria eröffnet worden. Auch vom kleineren Berliner Flughafen in Schönefeld hebt Germania weiterhin ab.

BMI Regional fliegt nun zwischen München und Saarbrücken. Wie die Airline mitteilt, werde die Strecke zweimal täglich bedient. Es ist nach eigenen Angaben die dritte innerdeutsche Strecke der Fluggesellschaft.

Alle Nachrichten zum Thema: Streckenaufnahmen

Streckenankündigungen

Lufthansa hat neue Ziele ab Frankfurt und München angekündigt. Laut Mitteilung soll es ab dem kommenden Sommer vom Main täglich nach Chișinău (Moldawien) und Glasgow sowie einmal pro Woche nach Menorca und Santorin gehen. Außerdem fliegt der Kranich dann einmal wöchentlich zwischen München und Funchal.

Germania nimmt zum Winter eine neue Flugverbindung von Berlin-Tegel nach Tel Aviv auf. Dreimal wöchentlich geht es ab 10. November von der deutschen Hauptstadt aus in die israelische Stadt am Mittelmeer, wie die Fluggesellschaft mitteilte.

Germania hebt wieder vom Cityairport Tegel ab. Foto: © Germania

Der Flughafen Hannover kündigt vier neue Strecken von Eurowings an: Korfu, Kos, Monastir und Rhodos. Kos und Monastir werden bereits ab Ende März 2018 angeflogen, Korfu und Rhodos ab Mai.

Swiss will wenige Tage vor dem Flugplanwechsel im März 2018 Flüge zwischen Zürich und Bordeaux aufnehmen. Wie ebenfalls aus Flugplandaten hervorgeht, soll ab Ende April auch Marseille von Zürich aus bedient werden. Beide Strecken werden zum Großteil mit Turboprop-Flugzeugen von Austrian geflogen.

Die Swiss-Tochter Edelweiss will Flüge zwischen Zürich und Buenos Aires anbieten. Laut Mitteilung geht es Ende Oktober kommenden Jahres los. Die Route werde zweimal pro Woche bedient.

Alle Nachrichten zum Thema: Streckenankündigungen

Streckenstreichungen

Adria Airways hat das angekündigte Engagement am Flughafen Bern wieder gestrichen. Aufgrund der Wiederaufnahme des Flugbetriebs der Skywork werde man keine Flüge aus Bern aufnehmen, heißt es in einer Mitteilung. Ursprünglich sollten dort zwei Maschinen stationiert und damit Routen nach Berlin-Tegel, Hamburg, München und Wien bedient werden.

© AirTeamImages.com, Jan Severijns Lesen Sie auch: Schweizer Regional-Airline Skywork erhält unbefristete Betriebsbewilligung

Alle Nachrichten zum Thema: Streckenstreichungen

Von: airliners.de

Datum: 08.11.2017 - 08:00

Adresse: http://www.airliners.de/neues-condor-eurowings-germania-aktuelle-streckenmeldungen/42785