Neues Bürogebäude am Flughafen Stuttgart an Hauptmieter übergeben

28.01.2016 - 16:07 0 Kommentare

Am Flughafen Stuttgart ist jetzt der neue Bürokomplex "SkyLoop" fertiggestellt und an den Hauptmieter übergeben worden: Die Beratungsgesellschaft Ernst & Young belegt rund drei Viertel der Flächen. Die Betreibergesellschaft des Flughafens investierte als Bauherrin rund 133 Millionen Euro in das Projekt.

Das neue Bürogebäude

Das neue Bürogebäude "SkyLoop" am Flughafen Stuttgart besteht aus zwei Gebäudekomplexen in Form einer liegenden Acht; in einem dritten Komplex ist ein zusätzliches Konferenzzentrum angegliedert. © Flughafen Stuttgart

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  • Walter Schoefer: "Wir haben aktuell keinen Bedarf für eine zweite Bahn." "Wir brauchen dringend mehr Platz"

    Interview Walter Schoefer, Geschäftsführer des Stuttgarter Flughafens, erläutert im Interview mit airliners.de die geplanten Kapazitätserweiterungen und erklärt, was sich der Flughafen vom Bahnprojekt Stuttgart 21 verspricht.

    Vom 16.03.2018
  • Terminal des Hauptstadtflughafens BER. BER-Terminal könnte noch später fertig werden

    Das Hauptterminal des künftigen Großflughafens BER wird laut Presseberichten nicht wie geplant im August fertig. Airport-Chef Lütke Daldrup muss unterdessen für die Gesamteröffnung im Oktober 2020 kämpfen.

    Vom 13.02.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus