Neues Bürogebäude am Flughafen Stuttgart an Hauptmieter übergeben

28.01.2016 - 16:07 0 Kommentare

Am Flughafen Stuttgart ist jetzt der neue Bürokomplex "SkyLoop" fertiggestellt und an den Hauptmieter übergeben worden: Die Beratungsgesellschaft Ernst & Young belegt rund drei Viertel der Flächen. Die Betreibergesellschaft des Flughafens investierte als Bauherrin rund 133 Millionen Euro in das Projekt.

Das neue Bürogebäude

Das neue Bürogebäude "SkyLoop" am Flughafen Stuttgart besteht aus zwei Gebäudekomplexen in Form einer liegenden Acht; in einem dritten Komplex ist ein zusätzliches Konferenzzentrum angegliedert. © Flughafen Stuttgart

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Schriftzug am Hunsrück-Flughafen Hahn. Hahn wird mehr und mehr zum Ausweichflughafen

    Statt in Düsseldorf, Frankfurt oder Stuttgart landen verspätete Maschinen immer öfter am Flughafen Hahn. Aktuell das sogar ein bis vier Mal pro Nacht. Die Airlines argumentieren ganz unterschiedlich.

    Vom 09.07.2018
  • Passagiere steigen am Flughafen Dortmund in eine Maschine. Betriebszeiten: Airport Dortmund reicht neuen Antrag ein

    Der Flughafen Dortmund will statt bis 22 Uhr zukünftig bis 23 Uhr für den Flugverkehr geöffnet bleiben. Ein erster Antrag samt Bewilligung des Landes wurde 2015 vom Gericht kassiert. Nun gibt es nach airliners.de-Informationen einen neuen Versuch.

    Vom 11.05.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus