Neuer Niederlassungsleiter der Quick Cargo Service

19.03.2018 - 08:56 0 Kommentare

Nico Haltmayer hat zum 15. März die Leitung der Quick Cargo Service am Standort Frankfurt übernommen. Laut einer Mitteilung des Unternehmens folgt er damit auf Carsten Klingel, der die Position kommissarisch erfüllte. Haltmayer wird auch weiterhin das China-Luftfracht-Geschäft verantworten.

Nico Haltmayer ist neuer Niederlassungsleiter der Quick Cargo Service GmbH in Frankfurt. - © © Quick Cargo Service GmbH -

Nico Haltmayer ist neuer Niederlassungsleiter der Quick Cargo Service GmbH in Frankfurt. © Quick Cargo Service GmbH

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Eine Boeing 777F der Aerologic. Neuer Streit um Aerologic

    Lufthansa baut das Frachtgeschäft beim Joint-Venture Aerologic weiter aus - außerhalb des Tarifvertrags. Das kommt bei VC und Verdi nicht gut an. Sie hoffen auf eine höchstrichterliche Entscheidung im Dezember.

    Vom 17.09.2018
  • Eine Maschine des irischen Billigfliegers Ryanair landet auf dem Flughafen in Frankfurt am Main. Ryanair streitet über den Kurs

    Hauptversammlung des Billigfliegers: Die Aktie von Ryanair hat auf Jahressicht massiv verloren, die Tarifverhandlungen mit den Crews stocken und das Management des Low-Costers ist tief gespalten.

    Vom 18.09.2018
  • Die ehemalige Niki-A321 mit der Registrierung OE-LCC fliegt inzwischen als D-ATCA im Condor-Liniendienst. Ex-Air-Berlin-Tochter offiziell Condor-Schwester

    In diesem Jahr ist Condor auf der Mittelstrecke vor allem über die neugegründete Balearics und die ehemalige Air-Berlin-Tochter Aviation gewachsen. Letztere ist nun offiziell Teil des Thomas-Cook-Konzerns.

    Vom 10.12.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus