Neuer Leiter für die Airline-Kommunikation bei Tui

02.03.2018 - 07:44 0 Kommentare

Aage Dünhaupt steuert seit dem 1. März die Kommunikation aller Tui-Airlines. Wie der Konzern mitteilt, leitet er die Pressearbeit und die interne Unternehmenskommunikation unter anderem von Tuifly. Dort folgt er auf Jan Hillrichs, der die Airline auf eigenen Wunsch verlässt.

Aage Dünhaupt war nach Stationen bei Lufthansa und Air Berlin ab Ende 2015 Pressechef des europäischen Luftfahrtverbands Airlines for Europe.  - © © Air Berlin -

Aage Dünhaupt war nach Stationen bei Lufthansa und Air Berlin ab Ende 2015 Pressechef des europäischen Luftfahrtverbands Airlines for Europe. © Air Berlin

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Eine Boeing 737 in den Farben der Tuifly Tuifly: Neue Perspektiven für die Konzern-Airline

    Branchenplayer Tuifly hat für den Mutterkonzern nach unsicheren Jahren wieder strategische Bedeutung und soll sogar wachsen. Doch die Airline ist auch stark von externen Aufträgen abhängig. Ein Firmenporträt.

    Vom 22.11.2018
  • Nach dem Brexit gehen Großbritannien und die Europäische Union getrennte Wege. Konzerne warnen vor zu viel Brexit-Optimismus

    Thomas Cook und Tui loben die Brexit-Vereinbarung von EU und Großbritannien. Gleichzeitig warnen die Konzerne: Noch sei der Deal nicht durch. Die Zustimmung des britischen Parlaments ist keine ausgemachte Sache.

    Vom 27.11.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus