Neuer Hublifter für Passagiere am Flughafen Bremen

30.09.2016 - 13:43 0 Kommentare

Am Airport Bremen gibt es jetzt einen neuen Hublifter. Damit können Passagiere mit eingeschränkter Mobililtät die Maschinen, die auf dem Vorfeld stehen, leichter erreichen, teilte der Flughafen mit. Der Hublifter verfügt über vier Rollstuhlplätze und vier Sitze für Begleitpersonen.

Der Hublifter

Der Hublifter "SideBull" am Airport Bremen hat eine Tragkraft von 1500 Kilogramm. © Bremen Airport

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Terminalgebäude des Bremer Flughafens. Unfall lähmt Flughafen Bremen

    Wegen der missglückten Landung eines Privatflugzeugs war der Flughafen Bremen am Sonntagabend gesperrt. Die ersten Maschinen sollten wegen des Nachtflugverbots aber erst am Morgen starten und landen, teilte die Bundespolizei mit. Eine Cessna Citation 550 Bravo war nach beim Landeanflug von der Piste abgekommen und 15 Meter entfernt im Gras stehen geblieben.

    Vom 30.10.2017
  • Amsterdam-Schiphol Störung behindert Flugverkehr in Amsterdam-Schiphol

    Eine technische Störung beim Verkehrskontrollsystem hat den Verkehr am Amsterdamer Flughafen Schiphol am Dienstagabend stark behindert. Die Ursache sei unklar, sagte der Flughafen. Allein die Fluggesellschaft KLM musste 50 Flüge annullieren.

    Vom 22.11.2017
  • Passagiere am Flughafen Köln/Bonn. Airport Köln/Bonn wächst im Oktober

    Der Flughafen Köln/Bonn hat über 1,2 Millionen Passagiere abgefertigt. Das seien laut Airport zwei Prozent mehr als im Vorjahr. Um denselben Faktor legte die Zahl der Flugbewegungen zu - auf über 9100. Das Luftfrachtaufkommen stieg um acht Prozent auf über 74.600 Tonnen.

    Vom 22.11.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus