Neuer Geschäftsführer bei Münchener Frachtabfertiger

21.01.2016 - 14:01 0 Kommentare

Michael Richter ist seit Jahresbeginn neuer Geschäftsführer beim Münchener Frachtabfertiger Cargogate. Er verantwortet nun beide Schwestergesellschaften Cargogate und Aerogate als Geschäftsführer, wie der Flughafen München jetzt mitteilte.

Michael Richter - © © Flughafen München - Alex Tino Friedel

Michael Richter © Flughafen München /Alex Tino Friedel

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Maschinen am Flughafen Hahn Flughafen Hahn will mit Roadshow neue Frachtkunden gewinnen

    Der Flughafen Hahn will sich mit einer Roadshow bei internationalen Frachtairlines präsentieren. Dabei solle unter anderem mit dem 24-Stunden-Betrieb, der zentralen Lage und den schlanken Abfertigungsprozessen geworben werden, teilte der Flughafen mit. Der Hahn sei eine Alternative zu überlasteten Groß-Flughäfen wie beispielsweise Amsterdam.

    Vom 18.10.2017
  • Nach Passagieren ist der Airport München der zweitgrößte Flughafen Deutschlands. Airport München bekommt IT-Kompetenzzentrum für Abwehr von Cyber-Verbrechen

    Ende Januar soll am Flughafen München ein Kompetenzzentrum zur Abwehr von Cyber-Angriffen eröffnen. Wie es in einer Mitteilung heißt, sollen in dem "Information Security Hub" IT-Spezialisten des Flughafens mit Experten von Dienstleitern Verteidigungsstrategien gegen Cyber-Kriminalität erarbeiten.

    Vom 22.09.2017
  • Dortmunds Flughafen-Geschäftsführer Udo Mager. Airport-Chef verlängert in Dortmund

    Udo Mager bleibt über Juni 2018 hinaus Geschäftsführer des Flughafens Dortmund. Wie dieser mitteilt, ist der Vertrag des Airport-Chefs vorzeitig bis 2023 verlängert worden. Der ursprüngliche Kontrakt mit Mager läuft bis zum 1. Juli kommenden Jahres.

    Vom 19.09.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus