Neuer Country Manager Deutschland bei Cargolux

14.09.2015 - 14:12 0 Kommentare

Ab Oktober wird Christian Thiele bei Cargolux die Bereiche Vertrieb und Marketing für Deutschland verantworten. Er gilt als ausgewiesener Luftfrachtexperte mit jahrzehntelanger Berufserfahrung.

Christian Thiele wird neuer Country Manager Deutschland bei Cargolux. - © © Cargolux -

Christian Thiele wird neuer Country Manager Deutschland bei Cargolux. © Cargolux

Christian Thiele ist jetzt zum neuen Country Manager Deutschland von Cargolux Airlines ernannt worden. Er wird seine Arbeit im Oktober aufnehmen und folgt auf Tony McNichol, wie es in einer Mitteilung der Frachtfluggesellschaft mit Sitz in Luxemburg hieß. Bei Cargolux soll Thiele die Bereiche Vertrieb und Marketing für Deutschland verantworten.

Er gilt als ausgewiesener Luftfrachtexperte und ist den Angaben zufolge seit mehr als 30 Jahren in der Branche aktiv. Zuletzt war Thiele für Emirates SkyCargo als Cargo Business Development Manager für Deutschland tätig. Zuvor bekleidete er Positionen unter anderem bei Korean Air und beim Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport, wie es weiter hieß.

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Beladung einer Antonov 124 der Volga-Dnepr am Flughafen Leipzig/Halle Leipzig bekommt neue Fracht-Airline

    Die geplante Cargo Logic Germany soll in Leipzig/Halle mit zunächst drei Frachtmaschinen an den Start gehen. Jetzt hat die Fluggesellschaft ihre Betriebsgenehmigung vom Luftfahrt-Bundesamt beantragt.

    Vom 27.08.2018
  • Thomas Haagensen: "Tegel war schnell im Fokus." "Ohne Air Berlin gibt es weniger Sicherheit"

    Interview Easyjet-Europachef Thomas Haagensen spricht im Interview mit airliners.de über die Möglichkeit nach Air Berlin am Flughafen Berlin-Tegel einzusteigen, welche anderen interessanten Märkte er noch sieht und wie die Airline-Pleite den Markt verändert hat.

    Vom 14.08.2018
  • Eine Boeing 777F der Aerologic. Neuer Streit um Aerologic

    Lufthansa baut das Frachtgeschäft beim Joint-Venture Aerologic weiter aus - außerhalb des Tarifvertrags. Das kommt bei VC und Verdi nicht gut an. Sie hoffen auf eine höchstrichterliche Entscheidung im Dezember.

    Vom 17.09.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus