Neuer Chef bei der Zeitfracht-Tochter Leisure Cargo

15.08.2018 - 14:22 0 Kommentare

Der Frachtvermittler Leisure Cargo hat mit Ralf-Rainer Ausländer einen neuen Chef. Wie die Zeitfracht-Gruppe mitteilt, werden die bisherigen Geschäftsführer Klaus Sieger und Thilo Schäfer das Unternehmen Ende September verlassen. Ausländer stand bereits bis 2015 lange Jahre an der Spitze des Unternehmens.

Ralf-Rainer Ausländer. - © © Leisure Cargo -

Ralf-Rainer Ausländer. © Leisure Cargo

Von: pra
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Embraer 190 in den Farben der WDL. LGW und WDL stellen gesamte Flotte auf Embraer E190 um

    Seit kurzem sind sowohl die LGW als auch die WDL im Besitz der Zeitfracht-Gruppe. Die beiden Wet-Lease-Spezialisten vereinheitlichen nun ihre Flotte. Konkrete Pläne über eine betriebliche Fusion dementiert der neue Eigner jedoch.

    Vom 09.05.2019
  • Guillaume Faury Das ist der neue Airbus-Chef Guillaume Faury

    Guillaume Faury übernimmt bei Airbus die Führung des Konzerns von Tom Enders. Ein Portrait zeigt, warum die Vorschusslorbeeren für den Franzosen so groß sind. Es hat auch mit der Schmiergeldaffäre bei Airbus zu tun.

    Vom 10.04.2019
  • Die erste PC-12NG in den Farben der Global Airlift Solutions. Logistiker will mit PC-12-Frachterflotte in Europa starten

    Die Notfall-Logistik braucht schnelle, kleine Flugzeuge, um dringend benötigte Teile effizient zu befördern. Mit einer eigenen Pilatus-PC-12-Flotte will Global Airlift Solutions nun die spezielle Luftfracht-Nische auch hierzulande modernisieren.

    Vom 03.06.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus