Neuer Chef bei Bombardier Commercial Aircraft

14.04.2015 - 13:10 0 Kommentare

Bombardier hat einen neuen Chef für die Verkehrsflugzeugsparte benannt. Fred Cromer, zuvor Präsident bei ILFC, leitet den Bereich ab sofort. Er folgt auf Mike Arcamone, der das Unternehmen nach zahlreichen Problemen mit der neuen CSeries verlässt.

Fred Cromer - © © Bombardier -

Fred Cromer © Bombardier

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Werner Ferreira, CEO bei Altran Deutschland Werner Ferreira wird neuer Chef von Altran Deutschland

    Werner Ferreira da Silva ist seit Oktober Chief Executive Officer bei Altran für die Geschäfte des Beratungsunternehmens in Deutschland, Österreich und Tschechische Republik. Wie das Unternehmen mitteilte, folgt er auf Interimsmanager Cosimo de Carlo.

    Vom 19.10.2017
  • Peter Bellew Peter Bellew wird erneut Chief Operations Officer bei Ryanair

    Ryanair hat mit Peter Bellew einen neuen Chief Operations Officer präsentiert. Bellew ist derzeit CEO von Malaysia Airlines und wird ab Dezember übernehmen, wie der Billigflieger mitteilte. Bis 2014 war Bellow bereits als Flight Operations Director bei Ryanair für den Flugbetrieb zuständig.

    Vom 17.10.2017
  • Pierre Beaudoin (Bombardier-Vorstandsvorsitzender), Tom Enders (Airbus CEO), Alain Bellemare (Bombardier President & CEO),  Fabrice Brégier (Airbus COO). Airbus und Bombardier gründen C-Series-Joint-Venture

    Airbus und Bombardier gründen ein Joint Venture. Geld fließt nicht, dafür hilft Airbus bei der Produktion und beim Vertrieb der C-Series-Mittelstreckenjets. Die findet zukünftig auch in den USA statt - um Strafzölle zu umgehen.

    Vom 17.10.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus