Neue innerdeutsche Verbindung gestartet

29.02.2016 - 12:55 0 Kommentare

Twin Jet verbindet ab sofort die Flughäfen Bremen und Nürnberg. Werktags wird auf der Strecke eine Beechcraft 1900 eingesetzt. Für die französische Fluggesellschaft ist es die erste innerdeutsche Flugverbindung.

Eine Torte durfte beim Twin-Jet-Erstflug zwischen Nürnberg und Bremen nicht fehlen. - © ©  Flughafen Nürnberg -

Eine Torte durfte beim Twin-Jet-Erstflug zwischen Nürnberg und Bremen nicht fehlen. © Flughafen Nürnberg

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  • Eingang zum Dubai World Central Airport. FTI bietet Dubai-Flüge ab Nürnberg und Dresden

    Der Reiseveranstalter FTI setzt sein umfangreiches Charter-Programm mit Condor nach Dubai im Sommer fort. Es gibt aber Veränderungen bei den Abflughäfen: Zwei kommen hinzu, zwei fallen weg.

    Vom 22.02.2018
  • Eurowings-Maschine am Flughafen Nürnberg. Eurowings eröffnet Basis in Nürnberg

    Eine Maschine wird stationiert und neue Strecken ins Portfolio aufgenommen: Eurowings baut ihr Engagement in Nürnberg aus. Gleichzeitig gibt es Neuigkeiten zum Tuifly-Wet-Lease.

    Vom 23.01.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus