Neue innerdeutsche Verbindung gestartet

29.02.2016 - 12:55 0 Kommentare

Twin Jet verbindet ab sofort die Flughäfen Bremen und Nürnberg. Werktags wird auf der Strecke eine Beechcraft 1900 eingesetzt. Für die französische Fluggesellschaft ist es die erste innerdeutsche Flugverbindung.

Eine Torte durfte beim Twin-Jet-Erstflug zwischen Nürnberg und Bremen nicht fehlen. - © ©  Flughafen Nürnberg -

Eine Torte durfte beim Twin-Jet-Erstflug zwischen Nürnberg und Bremen nicht fehlen. © Flughafen Nürnberg

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Heck einer Germania-Maschine Germania baut Ägypten-Programm aus

    Germania will ab kommendem Winter deutsche Flughäfen mit Sharm el Sheikh verbinden. Ab Anfang November hebt jeweils einmal wöchentlich eine Maschine von Berlin-Schönefeld, Bremen, Dresden, Hamburg und Nürnberg in die ägyptische Stadt ab. Dies geht aus Flugplandaten hervor.

    Vom 27.07.2017
  • Eine Maschine der Wizz Air hebt am Flughafen Nürnberg ab. Wizz Air nimmt neue Strecke ab Nürnberg auf

    Wizz Air fliegt nun zwischen Nürnberg nach Belgrad. Wie der bayerische Flughafen mitteilte, hebt der Low-Cost-Carrier zweimal wöchentlich von Nürnberg in die serbische Hauptstadt ab.

    Vom 19.05.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus