Neue Sylt-Verbindungen der Rhein-Neckar Air

18.07.2016 - 09:45 0 Kommentare

Rhein-Neckar Air fliegt ab sofort samstags vom Flughafen Münster/Osnabrück zur Nordseeinsel Sylt. Ebenfalls nach Sylt geht es nun auch von Mannheim und zwar immer mittwochs, freitags und samstags, wie Rhein-Neckar Air mitteilte.

Rhein-Neckar Air verbindet nun Mannheim und Sylt. - © © Rhein-Neckar Air -

Rhein-Neckar Air verbindet nun Mannheim und Sylt. © Rhein-Neckar Air

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Luxair fliegt nun innerdeutsch. Luxair nimmt innerdeutsche Strecke auf

    Seit Jahresanfang fliegt Luxair zwischen Saarbrücken und Berlin-Tegel. Laut des Hauptstadtairports, gebe es wöchentlich 18 Flüge von Tegel ins Saarland. Geflogen wird mit einer Bombardier CRJ700 von Adria Airways.

    Vom 08.01.2018
  • Boeing 737-700 in den Farben der Turkmenistan Airlines (Grafik) Neue Frankfurt-Route von Turkmenistan Airlines

    Turkmenistan Airlines fliegt seit Ende Dezember zwischen Frankfurt und der armenischen Hauptstadt Jerewan. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, wird die Route einmal wöchentlich von einer 737 bedient.

    Vom 02.01.2018
  • Eine Crew der Germania. Germania kündigt zwei neue Ziele an Münster/Osnabrück an

    Germania kündigt zwei neue Ziele ab Münster/Osnabrück an. So will die Airline ab Ende März nach Thessaloniki und Istanbul fliegen, teilt der deutsche Airport mit. Dreimal pro Woche geht es in die Metropole am Bosporus und in die zweitgrößte Stadt Griechenlands geht es zweimal wöchentlich.

    Vom 18.12.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus