Neue Key Account Managerin Luftfahrt bei Trainico

21.08.2013 - 08:49 0 Kommentare

Mit Jacqueline S. Lüttjohann kümmert sich ab sofort bei Trainico eine neue Key Account Managerin um den Bereich Luftfahrt. Sie will das Netzwerk des Aus- und Weiterbildungsunternehmens im norddeutschen Raum weiter entwickeln und ausbauen.

Jacqueline S. Lüttjohann ist ab sofort Key Account Managerin Luftfahrt bei der Trainico GmbH. - © Trainico  -

Jacqueline S. Lüttjohann ist ab sofort Key Account Managerin Luftfahrt bei der Trainico GmbH. Trainico

Jacqueline S. Lüttjohann ist ab sofort Key Account Managerin Luftfahrt beim Aus- und Weiterbildungsunternehmen Trainico GmbH. Die Hamburgerin wechselt innerhalb der Adecco Germany Holding von der DIS AG zur Trainico. Im Team von Jürgen Grau, Geschäftsführer des Unternehmens, betreut sie nun die Key Accounts in Norddeutschland von Hamburg aus.

Lüttjohann verfügt über langjährige Erfahrung in Vertrieb und Marketing von Bildungsdienstleistungen. Bis zu ihrem Wechsel ist sie als Niederlassungsleiterin der DIS AG, Geschäftsbereich Industrie in Hamburg tätig gewesen. Sie bringt umfangreiche Erfahrung aus der Personalvermittlung insbesondere im Bereich Luftfahrt mit.

Geübt im Aufbau von langfristig angelegten Kundenbindungen sowie erfahren in der Nutzung von Netzwerken, wie zum Beispiel Hanse Aerospace, will Jacqueline Lüttjohann das Netzwerk der Trainico im norddeutschen Raum weiter entwickeln und ausbauen.

Trainico ist eines der größten deutschen Aus- und Weiterbildungsunternehmen in der Luftfahrt. Das Leistungsportfolio im kaufmännischen und technischen Bereich richtet sich an Teilnehmer aus Unternehmen der Luftfahrtindustrie sowie Einzelpersonen.

Von: airliners.de mit Trainico
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Bruno Even wird neuer Chef von Airbus Helicopters. Airbus Helicopters bekommt neuen Chef

    Neuer Vorstandschef von Airbus Helicopters wird Bruno Even. Er kommt vom Helikopterhersteller Safran und folgt zum 1. April auf Guillaume Faury, der bei Airbus zum Vorstand für die kommerziellen Flugzeuge aufsteigt.

    Vom 16.02.2018
  • John Leahy, Verkaufschef bei Airbus "Mr. Airbus" geht von Bord

    Hintergrund Eine Airbus-Legende geht in Rente: Der Amerikaner John Leahy hat mehr als 16.000 Flugzeuge verkauft. Er hat den Aufstieg des europäischen Flugzeugbauers wesentlich mitgeprägt.

    Vom 17.01.2018
  • Aus-, Weiter- und Fortbildung bei TRAINICO. Worauf es in der Personalentwicklung für die Luftfahrt ankommt

    Firmenbeitrag In der Luftfahrtbranche zählen fachliche Kompetenz und Leidenschaft. Diese Erfolgsfaktoren haben Trainico zu dem gemacht, was es heute ist: Einer der erfahrensten Bildungsanbieter für die Luftfahrt. Eine Bilanz, die sich sehen lassen kann.

    Vom 19.12.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus