Neue Gepäcksortierhalle C am Düsseldorfer Airport in Betrieb

22.03.2019 - 17:36 0 Kommentare

Nach rund 17 Monaten Bauzeit ist am Düsseldorfer Airport die neue Gepäcksortierhalle im Flugsteig C in Betrieb gegangen. Mit der 38 Millionen Euro teuren Förderanlage rüste man sich für wachsende Passagierzahlen, teilte der Flughafen mit. Die Förderstrecke der Gesamtanlage beträgt nun insgesamt rund zehn Kilometer.

Gepäcksortieranlage in Düsseldorf  - © Flughafen Düsseldorf GmbH -

Gepäcksortieranlage in Düsseldorf Flughafen Düsseldorf GmbH

Von: dk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Die Chefs von Lauda Motion und Ryanair, Andreas Gruber und Michael O'Leary. Ryanair Group schrumpft in Deutschland

    Ryanair und Lauda bieten aktuell in Deutschland deutlich weniger Flüge an als noch im Vorjahr. Ohnehin ist der Marktanteil der größten europäischen Airline hierzulande recht überschaubar. Airline-Chef Michael O'Leary wartet auf die weitere Konsolidierung.

    Vom 23.05.2019
  •  Harter Brexit setzt Luftverkehr unter neuen Druck

    Ein möglicher "No Deal Brexit" wird immer wahrscheinlicher. Deutsche und britische Unternehmen warnen vor schweren wirtschaftlichen Folgen. Für den Luftverkehr gibt es bereist Verordnungen, diese sind allerdings zeitlich begrenzt.

    Vom 31.07.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus