Neue Frankfurt-Route von Turkmenistan Airlines

02.01.2018 - 11:35 0 Kommentare

Turkmenistan Airlines fliegt seit Ende Dezember zwischen Frankfurt und der armenischen Hauptstadt Jerewan. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, wird die Route einmal wöchentlich von einer 737 bedient.

Boeing 737-700 in den Farben der Turkmenistan Airlines (Grafik) - © © Boeing -

Boeing 737-700 in den Farben der Turkmenistan Airlines (Grafik) © Boeing

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Stefan Schulte, Vorstandsvorsitzender der Fraport AG. Fraport-Chef Schulte reagiert auf Spohr-Vorschlag

    Lufthansa-Chef Spohr bringt als mögliche Antwort auf die Probleme im Luftverkehr eine Deckelung der Eckwerte ins Gespräch. Fraport-Chef Schulte erteilt dem eine Absage und skizziert, wann Frankfurt wie wachsen will.

    Vom 13.09.2018
  • Wizz Air fliegt ab sofort dreimal pro Woche nach Iasi. Rumänien-Ausbau und Stop-Over-Streichung

    Aktuelle Streckenmeldungen Wizz Air baut in Dortmund ihre Rumänien-Verbindungen aus und Thai Airways streicht den Bangkok-Stop-Over bei ihren Frankfurt-Verbindungen. Unsere aktuelle Zusammenfassung der Streckenmeldungen der Woche.

    Vom 11.07.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus