Neue Fracht-Airline in Frankfurt gestartet

13.11.2017 - 14:35 0 Kommentare

Der Frankfurter Flughafen begrüßt Royal Air Maroc Cargo als neue Fracht-Airline. Die Airline fliegt laut Mitteilung seit Anfang November zweimal wöchentlich mit einer B737-F von Frankfurt nach Casablanca.

Boeing 737-F der Royal Air Maroc Cargo. - © © AirTeamImages.com -

Boeing 737-F der Royal Air Maroc Cargo. © AirTeamImages.com

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Condor-Erstflug von Frankfurt nach Nassau. Condor beginnt neue Frankfurt-Flüge

    Condor fliegt seit dieser Woche von Frankfurt nach Nassau (Bahamas). Die erste Boeing 767 sei nun gestartet, heißt es in einer Mitteilung. Die Strecke werde einmal wöchentlich bedient.

    Vom 07.11.2017
  • Eine Boeing 757 der DHL Airways steht am Flughafen Stuttgart. DHL nimmt Stuttgart-Köln/Bonn auf

    DHL Airways nimmt eine neue innerdeutsche Route zwischen Köln/Bonn und Stuttgart auf. Das teilte der Flughafen mit. Eine Boeing 757 fliegt ab sofort täglich zwischen Baden-Württemberg und dem Drehkreuz des Logistikers in Köln.

    Vom 26.09.2017
  • Luftfrachtabfertigung am Flughafen Frankfurt. Neue Mitglieder für die Air Cargo Community Frankfurt

    Ab sofort gehören die Speditionen a. hartrodt, AF Logistik, Bolloré und Hermes zur Air Cargo Community Frankfurt. Wie die Interessenvertretung mitteilt, erhält sie zudem Unterstützung durch die Hochschule Rhein-Main, die neben der Frankfurter University of Applied Sciences nun engagiert ist.

    Vom 22.09.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus