Neue Berlin-Verbindung von Turkish Airlines im Sommer

19.01.2016 - 12:16 0 Kommentare

Turkish Airlines verbindet im Sommer die Flughäfen Gaziantep und Berlin-Tegel. Die Verbindung soll ab Anfang Juli mittwochs ab Gaziantep und dienstags ab Berlin angeboten werden. Eingesetzt wird ein Airbus A321, geht aus Flugplandaten hervor.

Das Terminal-Gebäude des Flughafens Berlin-Tegel. - © © dpa - Jens Kalaene

Das Terminal-Gebäude des Flughafens Berlin-Tegel. © dpa /Jens Kalaene

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Der Airport Berlin-Tegel trägt den Beinamen "Otto Lilienthal". Tegel-Diskussion kocht hoch

    Noch knapp sechs Wochen bis zum Volksentscheid über die Zukunft des Airports Berlin-Tegel. Die FDP erhöht nun den Druck auf SPD-Regierungschef Müller. Und ein anderer Flughafenbetreiber will eine Klage prüfen.

    Vom 11.08.2017
  • Boeing 737 der Germania. Germania kündigt Nürnberg-Tel Aviv an

    Germania will ab November zwischen Nürnberg und Tel Aviv fliegen. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, soll die Route auch im Sommer 2018 angeboten werden. Die Flüge finden zweimal wöchentlich statt.

    Vom 08.08.2017
  • Das Hauptgebäude und der Tower des Flughafens Berlin-Tegel Experten sollen Tegel-Weiterbetrieb vorbereiten

    Die Berliner FDP stellt ein Team auf, das Maßnahmen für den 25. September erarbeiten soll - der Tag nach dem Volksentscheid: Soll der Flughafen Tegel trotz BER weiterbetrieben werden?

    Vom 08.08.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus