Münchner Flughafen plant Einstieg bei New Yorker Airports

11.02.2019 - 08:56 0 Kommentare

Die Flughafen München GmbH (FMG) weitet ihre internationalen Beteiligungen aus. Laut einem Bericht in ihrem Kundenmagazin beteiligt sich die FMG am Bau und Betrieb der neuen Terminals an den Airports John F. Kennedy und Newark. Dies berichtet die "Süddeutsche Zeitung".

Michael Kerkloh, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen München GmbH (FMG). - © © Flughafen München -

Michael Kerkloh, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen München GmbH (FMG). © Flughafen München

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus