München: Erste A380 von Lufthansa landet am Samstag

13.03.2018 - 12:42 0 Kommentare

Die erste A380 von Lufthansa landet am Samstag (17. März) unter der Flugnummer LH380 in München, teilt der Kranich mit. In der nächsten Woche bietet der Airport Besuchertouren rund um den Doppelstöcker der Lufthansa. Die Airline wird zum Sommerflugplan fünf A380 von Frankfurt nach München verlegen.

Ein A380 der Lufthansa.  - © © AirTeamImages.com - Bastian Ding

Ein A380 der Lufthansa. © AirTeamImages.com /Bastian Ding

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Die "Mike-Delta" ist einer der fünf von Lufthansa in München stationierten A380-Jets. Lufthansa schult A380-Crews in München

    Lufthansa lackiert die erste A380 um und verrät: Aktuell werden die Crews in München für die Doppelstöcker umgeschult. Dabei gibt es klare zeitliche Unterschiede für Flugbegleiter und Piloten.

    Vom 12.12.2018
  • Flugzeuge der Lufthansa am Flughafen München. Lufthansa zieht weitere Jets in Frankfurt ab

    Der Kranich-Konzern zückt am Heimatflughafen Frankfurt den Rotstift. Neben den Verlagerungen von A340-Jets nimmt Lufthansa auch eine Umstationierung weiterer A380-Maschinen ins Visier - und will das Wachstum am Main "drosseln".

    Vom 27.09.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus