Messe informiert über Ausbildungschancen am Flughafen Frankfurt

18.05.2016 - 14:39 0 Kommentare

Die jährliche Ausbildungsmesse am Flughafen Frankfurt findet am Samstag, 21. Mai, von 9 bis 15 Uhr statt. Mehr als 50 Ausbildungsberufe werden von 18 am Airport ansässigen Unternehmen vorgestellt, hieß es in einer Mitteilung. Die Veranstaltung findet im "Fraport-Forum" im Übergang vom Terminal 1 zum Fernbahnhof/The Squaire statt.

Unter dem Motto

Unter dem Motto "Jede Menge Startplätze" haben Interessenten bereits zum neunten Mal die Gelegenheit, sich im direkten Austausch mit Unternehmensvertretern über die Berufsausbildungschancen am Airport zu informieren. © Fraport

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Lufthansa-Vorstand Harry Hohmeister. Lufthansa kritisiert Fraport wegen Computerpanne

    Am Frankfurter Flughafen kommt es zu einer folgenschweren Computerpanne: Die Planungssoftware fällt mehrere Stunden aus, der Flugplan muss dezimiert werden. Hauptkundin Lufthansa kritisiert daraufhin erneut Betreiber Fraport.

    Vom 17.05.2018
  • Das Display des Pilotenassistenzsystems LNAS (Low Noise Augmentation System) im A320. Lufthansa testet leiseres Anflugverfahren LNAS

    Das neue Pilotenassistenzsystem LNAS (Low Noise Augmentation System) soll leisere und effizientere Anflüge ermöglichen. Die Lufthansa baut das vom DLR entwickelte System nun in ihre Airbus-A320-Flotte ein und startet einen Langzeit-Test.

    Vom 03.05.2018
  • Beamte der Bundespolizei am Flughafen Frankfurt. Fraport kämpft mit Wachstumsschmerzen

    Der Verkehr am Flughafen Frankfurt wächst zu schnell. In den bestehenden Terminals herrscht häufig Enge. Das wird Thema auf dem bevorstehenden Aktionärstreffen von Betreiber Fraport.

    Vom 28.05.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus