Mehr weibliche Passagiere am Flughafen München

24.05.2019 - 16:27 0 Kommentare

Der Flughafen München hat letztes Jahr unter seinen Fluggästen einen Frauenanteil von 47 Prozent gehabt. Das habe eine Befragung von 30.000 Passagieren ergeben, teilte der Airport mit. Zehn Jahre zuvor waren es noch 34 Prozent gewesen. Aus privaten Gründen unterwegs zu sein, gaben 61 Prozent an.

Passagiere am Terminal 2 des Münchner Flughafens. - © © Flughafen München -

Passagiere am Terminal 2 des Münchner Flughafens. © Flughafen München

Von: hr
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Ein Flugzeug der Lufthansa wird am Flughafen Rostock-Laage abgefertigt. Lufthansa fliegt München-Rostock wieder selbst

    Der Flughafen Rostock bekommt wieder eine Drehkreuzanbindung. Nach der Insolvenz von Fly BMI übernimmt Lufthansa die Flüge aus München nun selbst. Damit schließt sich eine weitere Lücke im Sommerflugplan.

    Vom 14.03.2019
  • Flugbegleiterinnen der Eurowings. Eurowings nimmt Berlin-München auf

    Eurowings fliegt ab sofort auch zwischen Berlin-Tegel und München. Der Billigflieger bietet damit vier innerdeutsche Strecken in Konkurrenz zur Mutter Lufthansa an. Die Route könnte zur stärksten innerdeutschen Route aufsteigen.

    Vom 02.05.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus