Mehr Passagiere im April am Airport Leipzig/Halle

17.05.2017 - 17:17 0 Kommentare

Der Flughafen Leipzig/Halle zählt im April rund 13 Prozent mehr Passagiere. Wie die Mitteldeutsche Airport Holding mitteilte, fertigte der Flughafen im vierten Monat des Jahres rund 172.700 Fluggäste ab. Das Frachtaufkommen stieg um rund fünf Prozent auf über 352.000 Tonnen.

Flugreisende warten in einer Schlange vor der Sicherheitskontrolle auf dem Flughafen Leipzig/Halle.  - © © dpa - Jan Woitas

Flugreisende warten in einer Schlange vor der Sicherheitskontrolle auf dem Flughafen Leipzig/Halle. © dpa /Jan Woitas

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Der Flughafen Leipzig/Halle ist das zweitgrößte Frachtdrehkreuz Deutschlands. Flughafen Leipzig/Halle kooperiert im Frachtbereich stark mit China

    Der Flughafen Leipzig/Halle hat sich auf einen engen Austausch bei dem Know-How von Frachtabfertigung mit der Hubei Provincial Communications Investment Group (größtes Unternehmen der Provinz Hubei), und SF Express (führender chinesischer Expresslogistiker) verständigt. Das Memorandum of Understanding beinhaltet auch den Personaltausch.

    Vom 24.11.2017
  • Ein Airbus A320 der Air Berlin am Flughafen Berlin-Tegel. ADV: Air-Berlin-Pleite belastet Airport-Wachstum

    Monatsstatistik: Das Wachstum der ADV-Flughäfen wird im Oktober durch das Ende der Air Berlin ausgebremst. Deren beiden ehemalige Hubs verlieren deutlich. Die Zahlen in der Übersicht.

    Vom 23.11.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus