Mehr Hollywood-Filme auf der Lufthansa-Langstrecke

11.06.2018 - 14:05 0 Kommentare

Lufthansa erweitert das Inflight-Entertainment-Angebot auf Langstreckenflügen. Ab sofort stehen allen Reisenden eine größere Auswahl an Kinofilmen, Serien, und Dokumentationen zur Verfügung. Laut einer Unternehmensmeldung, werden viele Sendungen in bis zu acht Synchronfassungen oder untertitelt angeboten.

Lufthansa bietet ein erweitertes Inflight-Entertainment-Programm an. - © © Lufthansa Group -

Lufthansa bietet ein erweitertes Inflight-Entertainment-Programm an. © Lufthansa Group

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Die neuen Sitze der Lufthansa-Group haben USB-Anschlüsse. Neue Kurzstreckensitze für Lufthansa, Swiss und Austrian

    Lufthansa, Austrian Airlines und Swiss führen einheitliche Sitze für den Europa-Verkehr ein. Ab 2019 werden sie auf den Neuauslieferungen der A320-Familie eingebaut. Beim Probesitzen sind Verbesserungen festzustellen, aber auch Einschränkungen.

    Vom 12.04.2018
  • Carsten Spohr, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Lufthansa AG. Lufthansa-Chef Spohr will Belegschaft verjüngen

    Lufthansa wünscht sich innovationsfreudigere Mitarbeiter. Ältere Lufthanseaten sollen daher mit "attraktiven Angeboten" zum Weggang bewogen werden. Frischer Wind soll dann aus anderen Branchen kommen.

    Vom 19.04.2018
  • Flugzeug von Eurowings am Airport München. Eurowings setzt auf Lufthansa-Zubringer

    Eurowings startet Langstrecken-Operations ab München und setzt auch auf Lufthansa als Zubringer. Der Airport in der bayerischen Landeshauptstadt wird neben Düsseldorf zum zweitwichtigsten Airport des Billigfliegers.

    Vom 13.04.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus