Mallorca wieder beliebtestes Reiseziel der Dresdner

06.09.2006 - 10:00 0 Kommentare

Dresden (ddp-lsc). Mallorca ist in diesem Sommer wieder das beliebteste Ferienziel für Urlauber aus der Region Dresden gewesen. Vom Flughafen der Landeshauptstadt flogen in den Sommerferien insgesamt 13 000 Passagiere Richtung Mallorca ab, wie der Flughafen am Mittwoch in Dresden mitteilte. Im vergangenen Jahr belegte noch Antalya Platz eins, der türkische Badeort schaffte in diesem Sommer mit 11 000 Dresdner Gästen nur Platz zwei. Alle Balearen-Inseln zusammen wurden von insgesamt 15 000 Urlaubern von Dresden aus angeflogen.

In den beiden Sommermonaten Juli und August sind insgesamt 365 000 Passagiere in Dresden gestartet, wie der Flughafen weiter mitteilte. Im Sommer 2005 waren es nur 350 000.
Von: ddp
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Eine A320 von Eurowings Europe auf Teneriffa. "Die Flugprobleme haben uns richtig viel Geld gekostet"

    Interview Reiseveranstalter waren von der Flugmisere vergangenes Jahr besonders betroffen - auch finanziell. Andreas Rüttgers von Schauinsland-Reisen spricht im airliners.de-Interview über das Jahr eins nach Air Berlin und warum es 2019 besser werden soll.

    Vom 03.01.2019
  • A320 von Lauda Motion. Systemfehler in Lauda-Motion-Buchungsmaske

    Die Palma-Flüge von Lauda Motion werden zeitweise "operated by Air Explore" ausgewiesen. Die Airline bemüht sich um Klarstellung. Doch Experten verweisen auf Verbindungen der Slowaken zu Lauda-Mutter Ryanair.

    Vom 05.12.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus