Malaysia Airlines tritt Oneworld bei

06.06.2011 - 10:10 0 Kommentare

Malaysia Airlines (MAS) wird Mitglied der Airline-Allianz Oneworld. Der Beitritt soll Ende 2012 erfolgen, wie am Montag bekannt gegeben wurde.

Airbus A330-300 der Malaysia Airlines - © © AirTeamImages.com - Stephane Beilliard

Airbus A330-300 der Malaysia Airlines © AirTeamImages.com /Stephane Beilliard

Malaysia Airlines (MAS) fliegt in Zukunft im Verbund der Airline-Allianz Oneworld um British Airways und American Airlines. Das kündigte Oneworld am Montag in Singapur vor Beginn der Jahrestagung des Weltluftfahrtverbands IATA an.

Malaysia Airlines strebe die volle Mitgliedschaft für Ende 2012 an, sagte MAS-Chef Tengku Azmil Aziz. Die Fluggesellschaft bedient 100 Flugziele in 30 Ländern. Sie hat im vergangenen Jahr 15,7 Millionen Passagiere befördert und bei einem Umsatz von 4,5 Milliarden US-Dollar 78 Millionen Dollar Gewinn gemacht.

Mit dem Beitritt von Malaysia Airlines kann Oneworld in Zukunft 950 Ziele in 150 Ländern anbieten und umfasst eine Gesamtflotte von 2600 Flugzeugen. Die dann 15 Mitgliedsfluggesellschaften befördern im Jahr auf 10.000 Flügen rund 358 Millionen Passagiere.

Anfang 2012 werden zunächst Kingfisher und Air Berlin in das Bündnis aufgenommen. Air Berlin sei im Aufnahmeverfahren bereits weiter vorangekommen und dürfte im Frühjahr 2012 volles Mitglied von Oneworld werden, sagte der Leiter Konzernstrategie Stephan Nagel in Singapur.  

Von: dpa-AFX, airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus