Live-Übertragung Lufthansa zeigt Fußball-EM an Bord

01.06.2012 - 10:24 0 Kommentare

Lufthansa hat ihr Entertainment-System um einen Sport-TV-Kanal erweitert. Passagiere können kostenlos ausgewählte Spiele der Fußball-EM verfolgen. Die notwendige Hardware ist jedoch noch nicht in allen Maschinen installiert.

Neue Business-Class der Lufthansa - © © Lufthansa - Jens Goerlich

Neue Business-Class der Lufthansa © Lufthansa /Jens Goerlich

Lufthansa baut ihr Onboard-Unterhaltungsangebot aus und ergänzt das Bordprogramm pünktlich zur Fußball-Europameisterschaft mit dem Live-TV-Kanal Sports 24. Das Sendesignal gelangt über das Breitband-Internetangebot Lufthansa FlyNet per Satellit direkt an Bord und von dort in das Entertainmentsystem. Im Gegensatz zur Internetnutzung ist Sports 24 für die Fluggäste kostenfrei, wie Lufthansa am Donnerstag mitteilte. Das Angebot steht jedoch nur in drei unlängst ausgelieferten Airbus A330 zur Verfügung.

Sports 24 verfügt über die speziellen Airline-Rechte für alle wichtigen sportlichen Großereignisse wie die Europameisterschaft (Eröffnungsspiel, alle deutschen Spiele, Finale) und die Olympischen Spiele in London. Der englischsprachige Kanal überträgt außerdem Bundesligaspiele (mit Beginn der Saison 2012/13), Premier League, alle Formel-1-Rennen, NFL Superbowl, Tennis mit Wimbledon, French Open und Golf mit Ryder Cup sowie US Open.

Darüber hinaus investiert Lufthansa bei der Bordunterhaltung in neue Hardware und wird ihre Langstreckenflotte mit dem RAVE-System Rave des kalifornischen Herstellers The IMS Company ausstatten. Sukzessive erhalten damit Fluggäste bei Boeing 747-400, Airbus A340-600, A340-300 sowie A330-300 vom kommenden Frühjahr an den von Tablets gewohnten Bedienkomfort.

Von: airliners.de mit Lufthansa
Interessant? Beitrag weiterempfehlen:
Anzeige schalten »
Mehr Nachrichten »
Anzeige schalten
Mehr Lufthansa Jobs
Mehr Stellenangebote » Mehr Luftfahrt-Trainings »