Lufthansa-Töchter nun im Düsseldorfer Airport Control Center präsent

25.05.2016 - 11:17 0 Kommentare

Ein Performance Duty Officer sorgt im Düsseldorfer Airport Control Center seit Kurzem für die bodenseitige Pünktlichkeit der Flugbetriebe Eurowings und Germanwings. Bei Bedarf ergreift er Maßnahmen zur Sicherstellung der Stabilität im Tagesgeschäft, teilte Germanwings mit.

Ludger Dohm, Geschäftsführer des Flughafens Düsseldorf, übergibt den Arbeitsplatz im ACC - der ab Mitte des Jahres im Zweischichtbetrieb an allen Verkehrstagen besetzt sein soll - an Michael Knitter, Geschäftsführer von Eurowings - © © Germanwings -

Ludger Dohm, Geschäftsführer des Flughafens Düsseldorf, übergibt den Arbeitsplatz im ACC - der ab Mitte des Jahres im Zweischichtbetrieb an allen Verkehrstagen besetzt sein soll - an Michael Knitter, Geschäftsführer von Eurowings © Germanwings

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Boeing 747 der KLM. Niederländische Kabinengewerkschaft kündigt Streik an

    Das Kabinenpersonal von KLM wird Anfang Januar die Arbeit niederlegen. Die Gewerkschaft FNV will mit dem 24-stündigen Ausstand am 8. Januar gegen die Reduzierung der Crewstärke auf Langstreckenflügen protestieren. FNV hat dabei vor allem den Airport Amsterdam-Schiphol im Visier.

    Vom 06.12.2017
  • Airline-Chef Carsten Spohr (li.) nimmt die Auszeichnung entgegen. Skytrax vergibt fünften Stern an Lufthansa

    Lufthansa ist von Skytrax mit dem fünften Stern ausgezeichnet worden. Laut Mitteilung ist die Kranich-Airline damit die erste Fluggesellschaft außerhalb Asiens, die das Siegel der britischen Unternehmensberatung erhält.

    Vom 04.12.2017
  • Boeing 747 der Lufthansa am Berliner Flughafen Tegel. Lufthansa verlängert Jumbo-Einsatz auf der Strecke Frankfurt-Berlin

    Die Lufthansa wird auch im Dezember weiterhin mit einer Boeing 747 zwischen Frankfurt und Berlin-Tegel fliegen. Die Flüge würden bis zum 21. Dezember vom Jumbo bedient, heißt es in einer Mitteilung. Das große Fluggerät ist seit Anfang November auf der Route unterwegs - ursprünglich war der Einsatz nur für diesen Monat geplant.

    Vom 22.11.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus