Lufthansa Technik stattet Philippine-Airlines-Airbusse mit drei Klassen aus

08.11.2017 - 08:50 0 Kommentare

Lufthansa Technik hat die A330-Flotte der Philippine Airlines mit einem Drei-Klassen-Konzept ausgestattet. Bislang flogen die acht Maschinen ausschließlich mit einer Economy-Klasse, hieß es in einer Mitteilung. Das Modifikationsprogramm ist Teil eines Vertrags zur Flugzeugüberholung zwischen Lufthansa Technik und Philippine Airlines.

A330 der Philippine Airlines. - © © AirTeamImages.com -

A330 der Philippine Airlines. © AirTeamImages.com

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Die Airspace Cabin wird in Hamburg als A320-Mockup gezeigt. Mehr Platz für Koffer in der A320 ab 2020

    Airbus stellt auf der Aircraft Interiors Expo in Hamburg seine Airspace-Kabine für Narrowbody-Jets vor. Es gibt unter anderem mehr Platz für Koffer. Dennoch hinkt Airbus dem Konkurrenten Boeing weiter hinterher.

    Vom 10.04.2018
  • Carsten Spohr, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Lufthansa AG. Lufthansa-Chef Spohr will Belegschaft verjüngen

    Lufthansa wünscht sich innovationsfreudigere Mitarbeiter. Ältere Lufthanseaten sollen daher mit "attraktiven Angeboten" zum Weggang bewogen werden. Frischer Wind soll dann aus anderen Branchen kommen.

    Vom 19.04.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus