Lufthansa Technik wird MRO-Partner von GE-Komponenten für 777X

19.06.2019 - 16:02 0 Kommentare

Lufthansa Technik hat mit GE Aviation eine Vereinbarung über Wartungs-, Reparatur- und Überholungsleistungen von Boeing 777X-Komponenten abgeschlossen. Die Zusammenarbeit umfasst unter anderem rund um die Uhr verfügbare Tausch- und Leihdienste von Komponenten für 777X-Betreiber in aller Welt.

Boeing 777X im neuen

Boeing 777X im neuen "Boeing Blue" - bisher wurde sie im Grundton Weinrot ausgeliefert. © Boeing

Von: hr
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Eine Animation eines Airbus A320 in Ausstattung. Die Luxus-Jets der VIPs

    Reportage Lufthansa Technik bietet neben Dienstleistungen im Bereich MRO auch Umbauten an, durch die ein Jet zur VIP-Maschine wird. airliners.de bietet einen Einblick in die Wünsche der Superreichen.

    Vom 05.07.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus