Lufthansa Technik wartet LEAP-Triebwerke

11.12.2017 - 13:15 0 Kommentare

Lufthansa Technik in Hamburg übernimmt die Wartung und Reparatur von LEAP-Triebwerken. Daneben setzt das Unternehmen laut Mitteilung auch auf den Ausbau von mobilen Airline Support Teams (AST). Die LEAP-Triebwerke kommen bei der A320neo und der Boeing 737 MAX zum Einsatz.

LEAP-Triebwerk von CFM International an einer Boeing 737 MAX 8 - © © AirTeamImages.com - Weimeng

LEAP-Triebwerk von CFM International an einer Boeing 737 MAX 8 © AirTeamImages.com /Weimeng

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Flugzeugwartung bei Lufthansa Technik. Lufthansa Technik wächst, aber die Marge sinkt

    Lufthansa Technik steigert 2017 Umsatz und Gewinn und stellt für dieses Jahr weiteres Wachstum in Aussicht. Der Preisdruck auf dem Wartungsmarkt bleibt ungemindert - doch das Unternehmen hofft mittelfristig auf Besserung.

    Vom 19.03.2018
  • Eine A380 der Emirates am Flughafen Dresden. Dresden baut neuen Hangar für A380

    Die Elbe Flugzeugwerke bauen in Dresden eine weitere Halle: Das erste Drittel ist nun fertig. Es entsteht mehr Platz für die Wartung von A380-Flugzeugen - profitieren könnte Lufthansa.

    Vom 31.05.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus