Lufthansa: 88 Jets in Frankfurt wegen Kontrollen verspätet

24.12.2018 - 08:38 0 Kommentare

3000 Passagiere verpassen laut Lufthansa am Wochenende ihren Flug in Frankfurt. Grund sei, dass sie viel zu lang an den Kontrollen warten müssen. Im Januar drohen dort Streiks.

Lange Schlangen vor den Kontrollen im Frankfurter Terminal 1. - © © Lufthansa Group -

Lange Schlangen vor den Kontrollen im Frankfurter Terminal 1. © Lufthansa Group

Mehrere tausend Lufthansa-Passagiere haben nach Darstellung der Fluggesellschaft am Wochenende ihre Flüge wegen langer Wartezeiten an den Sicherheitskontrollen in Frankfurt verpasst. "Obwohl sie frühzeitig zum Frankfurter Flughafen angereist waren, erreichten 3000 Passagiere ihre Flüge nicht mehr rechtzeitig", heißt es in einer Mitteilung. An den Sicherheitskontrollen im Terminal 1 hätten Fluggäste zum Teil bis zu 90 Minuten anstehen müssen.

Weil Passagiere nicht rechtzeitig zum Flieger kamen und ihr Gepäck daher wieder ausgeladen werden musste, hoben laut der Fluggesellschaft 88 ihrer Maschinen zu spät ab. Die so entstandenen Verspätungen hätten sich auf 16 Stunden summiert. "Am vierten Adventswochenende sind erneut große Qualitätsprobleme am Frankfurter Flughafen deutlich geworden", kritisierte der designierte Kranich-Vorstand Detlef Kayser. Das System der Sicherheitskontrollen sei zu Spitzenzeiten "offenkundig überlastet". Das Problem müsse im kommenden Jahr "dringend" gelöst werden.

Fast 200.000 Passagiere pro Tag

Der Flughafen spricht mit Blick von dem Samstag mit fast 200.000 Fluggästen von einem "Ballungstag". "Die Situation ist für alle Beteiligten nicht zufriedenstellend gewesen", so ein Sprecher zu airliners.de. Das seien Zahlen, die man normalerweise nur im Sommer habe.

Nachdem vier Gesprächsrunden im Ringen um einen bundesweiteinheitlichen Tarifvertrag für die Luftsicherheitsassistenten am Freitag ergebnislos beendet worden waren, rief die Gewerkschaft an den Passagierkontrollen für Januar zum Streik auf. Die Friedenspflicht endet mit dem 31. Dezember.

Von: cs mit Material von AFP
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus