Lufthansa im Sommer mit neuer Verbindung ab Frankfurt und München

17.11.2016 - 11:02 0 Kommentare

Lufthansa verbindet im kommenden Sommer Frankfurt beziehungsweise München mit Santiago de Compostela. Das teilte die Airline mit. In Frankfurt startet die neue Route am am 5. Mai, in München am 9. April. Zum Einsatz kommen Maschinen der A320-Familie.

Start eines Lufthansa Airbus A320 - © © airliners.de - Oliver Pritzkow

Start eines Lufthansa Airbus A320 © airliners.de /Oliver Pritzkow

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Ein Airbus A340-300 der Lufthansa beim Start. Lufthansa fliegt nach Shenyang

    Lufthansa nimmt ab 27. März die Route von Frankfurt nach Shenyang auf. Jeweils dienstags, donnerstags und samstags startet der Kranich in die Metropole im Nordosten Chinas, das gab die Fluggesellschaft bekannt. Zum Einsatz kommt ein Airbus A340.

    Vom 25.01.2018
  • Flugzeugabfertigung am Airport München. Lufthansa mit drei neuen München-Zielen

    Lufthansa kündigt drei neue Ziele ab München an: Kattowitz, Lodz und Funchal. Die beiden polnischen Airports sollen ab dem Frühjahr täglich angeflogen werden - nach Madeira geht es laut Mitteilung einmal wöchentlich.

    Vom 27.12.2017
  • A319 der Lufthansa. Lufthansa mit neuer Frankfurt-Route

    Lufthansa nimmt im Sommer kommenden Jahres ein neues Kroatien-Ziel auf: Ab Ende April fliegt die Airline laut Mitteilung zweimal wöchentlich von Frankfurt nach Zadar. Zum Einsatz kommt eine A319.

    Vom 21.12.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus