Lufthansa erhöht Schlafkomfort in der Business Class

14.05.2018 - 16:55 0 Kommentare

Auf Langstreckenflügen ab zehneinhalb Stunden Flugzeit bietet Lufthansa Passagieren ab sofort neue Kissenbezüge, Decken und Matratzenauflagen. Laut Mitteilung sind die Stücke unter dem Label "Dream Collection" an den neuen Markenauftritt angepasst. Zusätzlich gibt es auf Nachtflügen Schlafshirt von Van Laack.

Accessoires der neuen

Accessoires der neuen "Dream Collection". © Lufthansa Group

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Hinweisschilder der Lufthansa für First Class und Business Class. So ändert sich das Geschäft mit der First-Class

    Vollzahler an Bord sind relativ selten und bringen dennoch viel Umsatz. Darum gibt es Sterne-Köche, Zigarren und eine grandiose Weinauswahl. Die wahren Vorteile des Hon-Status zeigen sich aber vor allem in Krisensituationen.

    Vom 29.04.2019
  • Bordverkauf auf einem Lufthansa-Flug. Lufthansa investiert Milliarden in Individualisierung

    Mit einem Milliardeninvestment will Lufthansa Kunden ein maßgeschneidertes Produkt bieten. Da betrifft nicht nur dynamische Buchungsklassen, sondern auch den Bordverkauf und sogar die Sitze in der neuen Triple Seven

    Vom 26.04.2019
  • Kabine des A321 Neo der Lufthansa Lufthansa startet mit neuer Mittelstrecken-Standard-Kabine

    Alle neuen Flugzeuge der Airbus A320-Neo-Familie bei den Netzwerk-Airlines der Lufthansa fliegen künftig mit derselben Kabine. Der Konzern verspricht sich Kosteneinsparungen, mehr Passagierkomfort und einfache Flugzeugtransfers innerhalb der Gruppe.

    Vom 22.05.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus