Lufthansa erhöht Schlafkomfort in der Business Class

14.05.2018 - 16:55 0 Kommentare

Auf Langstreckenflügen ab zehneinhalb Stunden Flugzeit bietet Lufthansa Passagieren ab sofort neue Kissenbezüge, Decken und Matratzenauflagen. Laut Mitteilung sind die Stücke unter dem Label "Dream Collection" an den neuen Markenauftritt angepasst. Zusätzlich gibt es auf Nachtflügen Schlafshirt von Van Laack.

Accessoires der neuen

Accessoires der neuen "Dream Collection". © Lufthansa Group

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Das Electronic Luggage Tag am Rimowa-Koffer ist gut lesbar angebracht. Rimowas Electronic Luggage Tag ist am Ende

    Auch wenn es nicht offiziell ist: Rimowas E-Gepäckanhänger ist zwei Jahre nach seiner Einführung schon wieder Geschichte. Hersteller und Produktionspartner halten sich beim Thema bedeckt. airliners.de zeichnet den Weg einer Idee nach, die einst als hoffnungsvolle Innovation galt.

    Vom 18.07.2018
  • Die neuen Eco-Sitze im A350 kommen von Zodiac. Diese Sitzabstände bieten Airlines

    Die Sitzabstände bei verschiedenen Airlines unterscheiden sich teilweise deutlich und auch auch innerhalb eines Flugzeugs wird die Bestuhlung immer differenzierter. Eine Übersicht.

    Vom 22.08.2018
  • Jean-Christophe Hérault. "Deutschland ist noch relativ hochpreisig"

    Interview Der Preiskampf im Transatlantik-Verkehr ist scharf: Air-Canada-Manager Jean-Christophe Hérault spricht im airliners.de-Interview über die Konkurrenz der Billigflieger, die Zusammenarbeit mit Lufthansa und den Boom im Kanada-Tourismus.

    Vom 16.10.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus