Lufthansa streicht Langstreckenverbindung

10.11.2015 - 11:01 0 Kommentare

Die Lufthansa streicht die Strecke Düsseldorf-Chicago. Das geht aus Flugplandaten hervor. Die Langstrecke wurde in diesem Winterflugplan ausgesetzt und hätte eigentlich im Sommer wieder aufgenommen werden sollen, und zwar mit einer A340-300.

Lufthansa Airbus A340-300 - © © AirTeamImages.com - Wolfgang Mendorf

Lufthansa Airbus A340-300 © AirTeamImages.com /Wolfgang Mendorf

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Landung eines Flugzeugs am späten Abend Wieder Streit um Nachtflüge am Airport Düsseldorf

    Flughafenanwohner kritisieren, dass in Düsseldorf vergangenes Jahr die Flüge nach 22 Uhr erneut zugenommen habe. Der Airport-Betreiber kontert mit etwas anderen Zahlen und gelobt einmal mehr Besserung.

    Vom 17.01.2018
  • Martina Niemann war bereits zwei Jahre lang bei der Lufthansa Group tätig. Air-Berlin-Personalchefin geht zurück zur Lufthansa

    Air-Berlin-Personalchefin Martina Niemann wird "Head of Lufthansa-HR-Management". Nach einer internen Mitteilung des Konzerns, übernimmt Niemann die Stelle bereits zum 1. Februar. Sie ist damit Konzern-Personalchefin Bettina Volkens unterstellt.

    Vom 17.01.2018
  • A320 der Eurowings am Flughafen München Eurowings fliegt neue innerdeutsche Routen

    Eurowings baut ihr innerdeutsches Engagement weiter aus und fliegt seit dieser Woche von Düsseldorf nach München und Stuttgart. Ab März startet die Lufthansa-Tochter dann auch sieben Mal pro Woche auf der Strecke von Hamburg nach München, wie die Airline mitteilte.

    Vom 17.01.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus