Lufthansa-Konzern richtet Anlaufstelle für Fälle sexueller Belästigung ein

01.06.2018 - 13:02 0 Kommentare

Der Lufthansa-Konzern benennt laut Mitteilung Christine Lüders und Martin Lüdemann als Anlaufstellen für Fälle sexueller Belästigung. Lüders leitete unter anderem die Antidiskriminierungsstelle des Bundes und war bei Lufthansa Flugbegleiterin. Lüdemann arbeitet als Psychologe.

Martin Lüdemann und Christine Lüders. - © © Lufthansa Group -

Martin Lüdemann und Christine Lüders. © Lufthansa Group

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus