Lufthansa Group ist beim bundesweiten "Girls’ and Boys’ Day" dabei

01.02.2016 - 15:00 0 Kommentare

Die Lufthansa Group beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder am bundesweiten "Girls’ and Boys’ Day". Am 28. April können sich insgesamt 300 Schülerinnen und Schüler unter anderem an den Lufthansa-Standorten Frankfurt, München, Bremen, Düsseldorf, Hamburg und Köln über Arbeitsmöglichkeiten im Konzern informieren, wie das Unternehmen mitteilte. Anmeldungen sind oft sofort unter www.be-lufthansa.com möglich.

Am bundesweiten

Am bundesweiten "Girls’ and Boys’ Day" können am 28. April Mädchen und Jungen ab der 5. Schulklasse Berufe kennenlernen, die eher als typisch für das jeweils andere Geschlecht gelten. 300 Schülerinnen und Schüler können an diesem Tag die Welt der Lufthansa Group kennenlernen. © Lufthansa /Screenshot

Von: gk

airliners.de-Konferenz
Über die Herausforderungen für den Luftverkehr in Deutschland

Lassen Sie sich das airliners.de-Fachgespräch „Level Playing Field“ nicht entgehen. Erfahren Sie aus erster Hand, welche Themen in nächster Zeit entscheidend für die Entwicklung des Luftverkehrs in Deutschland sein werden. Diskutieren Sie mit:

  • Perspektiven aus der neuen EU-Luftverkehrsstrategie
  • Aussichten zum neuen Luftverkehrskonzept
  • Auswirkungen aktueller Wettbewerbsverschiebungen

Weitere Informationen finden Sie im aktuellen Programm:
Alle Infos und Tickets

Interessant? Beitrag weiterempfehlen:

Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Nachrichtennewsletter.

Anzeige schalten »