Lufthansa verbindet ihre Drehkreuze auch im Winter mit Sylt

03.06.2015 - 11:14 0 Kommentare

Die Lufthansa wird auch im Winter ihre Drehkreuze Frankfurt und München mit Sylt verbinden. Das teilte der Flughafen Westerland mit. Die Strecken werden ab dem 23. Dezember durchgeführt, geflogen wird zwei - bis dreimal pro Woche.

Flughafen auf Sylt - © © ISTS/Flughafen Sylt -

Flughafen auf Sylt © ISTS/Flughafen Sylt

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Arbeiten bei Lufthansa Technik in Hamburg. Lufthansa strukturiert Wartungsgeschäft um

    Bislang übernimmt Lufthansa Technik die Checks für die Group-Airlines in Eigenregie. In Zukunft soll die Line-Maintenance an den Deutschland-Hubs wieder an die Lufthansa Passage angeschlossen werden.

    Vom 24.10.2018
  • Eine Eurowings-Maschine am Flughafen Heringsdorf Usedom bekommt Flüge nach Dortmund und Zürich

    Inselflughäfen haben zu kämpfen - auch weil immer mehr Regionalflieger verschwinden. In Heringsdorf werden die Hoteliers nun selbst aktiv, Sylt und Rostock suchen nach neuen Verbindungen.

    Vom 04.01.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus