Lufthansa baut Codeshare-Partnerschaft aus

15.06.2018 - 07:33 0 Kommentare

Copa Airlines, die nationale Fluggesellschaft Panamas, und Lufthansa haben ihre Codeshare-Partnernerschaft ausgebaut. Ab sofort ist es möglich via Panama City mit Barranquilla, Cali, Cartagena und Medellin in vier kolumbianische Städte zu fliegen, geht aus Flugplandaten hervor.

Eine Boeing 737 der Copa Airlines in Star-Alliance-Bemalung. - © © AirTeamImages - Steven Marquez

Eine Boeing 737 der Copa Airlines in Star-Alliance-Bemalung. © AirTeamImages /Steven Marquez

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Flugzeug von Eurowings am Airport München. Eurowings setzt auf Lufthansa-Zubringer

    Eurowings startet Langstrecken-Operations ab München und setzt auch auf Lufthansa als Zubringer. Der Airport in der bayerischen Landeshauptstadt wird neben Düsseldorf zum zweitwichtigsten Airport des Billigfliegers.

    Vom 13.04.2018
  • Lufthansa-Vorstand Harry Hohmeister. Lufthansa kritisiert Fraport wegen Computerpanne

    Am Frankfurter Flughafen kommt es zu einer folgenschweren Computerpanne: Die Planungssoftware fällt mehrere Stunden aus, der Flugplan muss dezimiert werden. Hauptkundin Lufthansa kritisiert daraufhin erneut Betreiber Fraport.

    Vom 17.05.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus